COVID-19 UPDATE 20. März 2020

Marktturbulenzen: Das Virus hält die Finanzanleger und uns in Atem.

Liebe Kundinnen und Kunden,

aktuell dominieren die Auswirkungen der Corona-Pandemie sämtliche Teile des gesellschaftlichen Lebens und schaffen eine Situation mit außergewöhnlichen Herausforderungen in allen Bereichen.

Als Vermögensverwalter sind wir einer Ihrer wesentlichen Partner. Seien Sie versichert: Dieser Verantwortung sind wir uns stets bewusst und kommen ihr nicht zuletzt aus Fürsorge- und Sorgfaltspflichten nach. In nicht geringerem Maße tragen wir auch eine Verantwortung gegenüber unseren Mitarbeitenden.

Aus diesem Grund haben wir bereits seit vergangener Woche als Reaktion auf die Situation alle notwendigen Maßnahmen ergriffen, um den operativen Geschäftsbetrieb auch weiterhin reibungslos aufrechtzuerhalten und für Sie wie gewohnt ansprechbar zu sein.

Zur Prävention und zum Schutz unserer Mitarbeitenden und deren Angehörigen arbeitet ein Teil Ihrer Ansprechpartner von Zuhause aus. Die für einen durchgängigen Geschäftsbetrieb notwendigen IT-Systeme und Kommunikationswege sind für die aktuellen Anforderungen überprüft worden und für einen vollständigen mobilen Einsatz für nahezu alle Mitarbeitenden ausgerichtet.

Gegenwärtig befinden wir uns weiterhin im Regelbetrieb und halten unsere operativen und kommunikativen Regelprozesse aufrecht.

Als Unternehmen unter Bundesaufsicht sind wir verpflichtet, entsprechende Notfallpläne vorbereitet zu haben, um im Fall der Fälle sämtliche wesentliche Geschäftsprozesse aufrecht erhalten zu können. Diese haben wir bereits explizit auf die bisherige Situation geprüft und bewertet. Darüber hinaus haben wir uns von allen Beteiligten wie Lieferanten und Dienstleistern versichern lassen, dass diese ebenfalls über entsprechende Notfallpläne verfügen und Maßnahmen ergriffen worden sind.

Wir werden auch in diesen herausfordernden Zeiten an Ihrer Seite sein. Bitte haben Sie Verständnis, wenn wir von Dienstreisen und Präsenzterminen bis auf Weiteres absehen. Gerne stehen wir Ihnen aber wie gewohnt telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung. Um Ihnen unnötige Wege abzunehmen, schicken Sie bitte jegliche Post, soweit möglich, in digitaler Form an Ihren persönlichen Berater bzw. Ihre Beraterin.

Sofern es zu weiteren Einschränkungen, beispielsweise durch Anweisungen der Behörden, kommt, werden wir Sie selbstverständlich unverzüglich darüber informieren.

Auch und gerade in diesen herausfordernden Zeiten möchten wir für Sie ein verlässlicher Partner sein und hoffen, bald wieder zur Normalität übergehen zu können. Wir wünschen Ihnen alles Gute und vor allem: Bleiben Sie gesund!

Ihre Geschäftsführung der KIRIX Vermögensverwaltung

Michael Georgi                 Rolf Kieckebusch             Jochen Prawitt